Eine breite Produktpalette, die angebotenen Farbtöne und die Möglichkeit, die einzelnen Elemente zu mischen und zu modulieren, erlaubt die Gestaltung ganz unterschiedlicher Muster und Kombinationen und setzt der Phantasie von Kunden/Nutzern und Planern so gut wie keine Grenzen.

Die aus Kunststein bestehenden Verblendsteine in Natursteinoptik zeichnen besonders aus durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten – bei Neubauten, Gebäuderenovierung- und sanierung, als Fassadenverkleidung der Außenwand, im Innenausbau, Laden- und Messebau, Hotelbau oder in der Gartengestaltung.

Durch eine ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegenüber schädlichen Umwelteinflüssen, hohe Abriebfestigkeit, geringe Wasseraufnahmevermögen und eine hohe Langlebigkeit mit über die Zeit hinweg gleich bleibenden physischen und farblichen Eigenschaften zeichnen diese Kunststein – Natursteinoptiken als Fassadenverkleidung aus. Die Kunststein Verblendsteine können auf verschiedene Untergründe rasch und ohne großen Arbeitsaufwand aufgebracht verlegt werden. Ideal auch für das „Do it yourself“.

Formen und Struktur in der Übersicht

weiter zu Aialeweiter zu Credaroweiter zu Pietra Alpina
weiter zu Arenalweiter zu Manivaweiter zu Misto
weiter zu Fiumeweiter zu Pugliaweiter zu Botticino
 weiter zu Camelot weiter zu Castel Loiraweiter zu Castello
weiter zu Veronaweiter zu Gavia weiter zu Gaver
weiter zu Saracenaweiter zu Roccaforteweiter zu Adamello
weiter zu Berninaweiter zu Lavaredoweiter zu Cervino
weiter zu Livigno
weiter zu Monte Sant
Angelo